Holz im Garten


Holz ist ein natürliches und wichtiges Gestaltungselement in unseren Gärten. Gewisse Bereiche des Gartens sind Wohnräume im Freien. Hier trifft sich die Familie, man plaudert mit Freunden, vergisst die anstrengenden Stunden des Tages und erholt sich. Genau hier will man ungestört sitzen und vor neugierigen Blicken der Nachbarn geschützt sein. Neben den druckimprägnierten Hölzern weisen auch naturbelassene Lärchenhölzer eine lange Lebensdauer auf. Im Laufe der Zeit bildet das Lärchenholz einen natürlichen Schutzmantel (Patina), wodurch eine Nachbehandlung entfallen kann.